Barbaresco Pajore DOCG 2021

56,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 150€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.

Ein Barbaresco mit feiner Struktur, der Finesse und Stärke

Lieferbar - sofort versandfertig
 

Fakten

Herkunft Wein/Weinbaugebiet

Die Cru Pajorè, an den Grenze zur Gemeinde Barbaresco, zählt zu den berühmtesten Lagen in den Langhe. Der ca. 3 Hektar große Weinberg des Gutes Rizzi liegt im Herzen der Cru, in der Höhe von ca. 230-300 m über dem Meeresspiegel. Die südliche Ausrichtung des Weinbergs und die lehmhaltigen Mergelböden charakterisieren die Trauben des Barbaresco Pajorè.

Charakteristika des Weins

Weinlese: Lese von Hand, abhängig von den klimatischen Bedingungen, in der Regel in der ersten Oktoberhälfte

Vinifikation: Vergärung im Stahltank bei max. 30° für ca. 25-30 Tage, im Anschluss malolaktische Gärung für ca. ein Monat

Alterung: 12 Monate im groĂźen slawonischen Eichenfass, danach 8 Monate im Zementtank

Flaschenalterung: ca. weitere 16 Monate

 

Jahrgang2021
Flaschengröße0,75 lit
RebsorteNebbiolo
AppellationBarbaresco DOCG
Alkoholgehalt14,0 %
Anbaunaturnah
VerschlussNaturkork
Preis pro Liter75,87 € / lit
ArtikelnummerRZ0321
AllergeneWein enthält Sulfite

Meinungen

Geschmack

Intensives Granatrot in der Farbe, sinnliche Komplexität der Düfte mit einer dichten und intensiv-blumigen Komponente von Veilchen und Rosen; rote Früchten, Himbeere und Erdbeere;  würzige-evolutionären Noten von Leder, schwarzem Pfeffer, Nelken und Süßholz.
Der Geschmack ist voll und überzeugend, sehr ausgewogen, mit einer angenehmen Tanninstruktur. Ein Barbaresco mit feiner Struktur, der Finesse und Stärke, Eleganz und Mineralität vereint.

Speisenempfehlungen

Passt ausgezeichnet zu gehaltvollen Pastagerichten, dunklem Fleisch, Lamm oder Rostbraten, ebenso zu gereiftem Käse. Ein idealer Begleiter für Trüffelgerichte!
Empfohlene Trinktemperatur: 18°

Weitere Weine