MeisterstĂĽck
 

Barolo Riserva Vignarionda DOCG 2016 Magnum

690,00

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 150€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.

100 / 100 Robert Paker

in Original-Holz-Kiste

Nur noch 1 Flasche auf Lager - sofort versandfertig
 

Fakten

Herkunft & Weinbaugebiet
Vigna Rionda, eine der berühmtesten und besten Lagen Serralungas, eine der legendären Spitzencrus des Piemont. Auf der Hügelspitze auf 360 m.ü.M. in voller Südlage.
Seit 1985 produiziert die Familie Oddero den Barolo Vignarionda.

Ernte & Mazeration
Die Ernte erfolgt in der zweiten Oktoberwoche, die Trauben werden sorgsam von Hand in Kassetten mit 18 kg geerntet und verlesen. Vergärung mit täglichem Umpumpen und Eintauchen des Tresterhutes etwa 25-28 Tage lang. Anschließende malolaktische Gärung.

Reifung & FlaschenabfĂĽllung
Der Wein reifte 40 Monate in österreichischen Eichenfässern.
Nach der Abfüllung werden die Flaschen im temperaturkontrollierten Lagerkeller bei ca. 15 °C und 70% Luftfeuchtigkeit gelagert.

// Bitte beachten Sie: Aus versicherungstechnischen Gründen ist der Versand von Magnums und 6er-Kisten in der Original-Holzkiste nur innerhalb von Wien möglich. Für den Versand in Österreich und ins Ausland werden Flaschen und Holzkiste separat verschickt //

Jahrgang2016
Flaschengröße1,50 lit
RebsorteNebbiolo
AppellationBarolo DOCG
Alkoholgehalt14,0 %
Anbaunaturnah
VerschlussNaturkork
Preis pro Liter460,00 € / lit
ArtikelnummerOD0516M
AllergeneWein enthält Sulfite

Meinungen

Geschmack
“Dies ist der Spitzenwein von Mariacristina Oddero und ihrer ihrer Familie. Der Barolo Riserva Vignarionda 2016 ist an allen Fronten groĂźartig. Ich bin besonders beeindruckt von dem Bouquet, das unendliche Nuancen mit verspielten Mentholnoten, frischem Veilchen und Lakritze, die elegante Waldbeeren und Waldbeeren und Blutorange einrahmen. Die Aromen bieten schöne Energie und Helligkeit. Am Gaumen ist der Wein absolut fein Gaumen mit zart trocknendem Tannin und einer sehr langen und seidigen Textur. Er zeigt eine solide, feste Qualität, die eine gute fĂĽr seine zukĂĽnftige Entwicklung. Das MundgefĂĽhl ist leicht, aber ausdauernd. Die FrĂĽchte stammen aus einer exzellenten, nach SĂĽden ausgerichteten Lage in Serralunga d’Alba auf einer Höhe von 360 Metern. Mariacristina arbeitet zusammen mit ihren Kindern in der Kellerei, und Sie bevorzugen eine 24-monatige Reifung in groĂźen österreichischen Eichenfässern Eichenfässern, bevor sie den Wein in Zement einlegen, bevor er ins Glas kommt. Eine der 3.500 hergestellten Flaschen zu finden, ist die die MĂĽhe.” Wine Advocate / Robert Parker, Monica Larner 100/100

Intensive tieferote, klarer Rubingranat. Komplexe Nase mit Noten von dunklen FrĂĽchten, Brombeeren und ZitrusfrĂĽchten, Rosenduft, balsamischen Noten von Tabak, Lakritze und Chinarinde, Unterholz und feuchtem Kalkstein. Am Gaumen zeigt er gehaltvolle Tannine, Frische, Langlebigkeit und Persistenz.

Speisenempfehlung
Egal was, aber mit sehr guten Freunden

 

 

Bewertungen

Wine Advocate100 / 100

Weitere Weine