Barbera d’Alba DOC 2020

19,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 150€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.
Lieferbar - sofort versandfertig
 

Fakten

Herkunft Wein/Weinbaugebiet

Die Weinberge des Barbera liegen direkt vor dem Weinkeller der Tenuta Santa Maria in La Morra. Die Reben wachsen auf mittlerer Höhe zwischen 250-300 m.ü.M. in südöstlicher bzw. südwestlicher Ausrichtung auf subalkalische Böden, bestehend aus mittelkompakten Mergeln, die sich mit Tonschichten abwechseln, die mit Sand und Sandstein vermischt sind. Kontrollierte Begrünung ohne Einsatz von chemischen Unkrautvernichtungsmitteln.

Ernte & Mazeration

Die Ernte erfolgt Ende September, Lese von Hand und sorgfältige Selektion. Der Wein wird zehn bis zwölf Tage lang in temperaturkontrollierten Gärbehältern bei einer Temperatur von 27° – 29° C vergoren. Der neue Wein wird in Fässer aus rostfreiem Stahl und Zement umgefĂĽllt, wo er eine malolaktische Gärung durchläuft.

Reifung & FlaschenabfĂĽllung

Die Verfeinerung und Reifung erfolgt zwölf Monate zur Hälfte in Edelstahltanks und zur Hälfte in großem Holz. Danach ruht er weitere acht Monate in Stahl bevor er gefüllt wird und in den Handel kommt.

Ausgezeichnet in den ersten 4-6 Jahren, verleiht ihm weitere Reifung ätherische Noten und kernige Strenge.

Jahrgang2020
Flaschengröße0,75 lit
RebsorteBarbera
AppellationBarbera d'Alba DOC
Alkoholgehalt15,0 %
Anbaukonventionell
VerschlussKork
Preis pro Liter26,53 € / lit
ArtikelnummerOL0220
AllergeneWein enthält Sulfite

Meinungen

Geschmack

“Dunkles Rubin mit intensiven, tiefen Fruchtnoten, Kirsche, Weichseln, Steinobsttöne. Anklänge an GewĂĽrze und Nelken. Am Gaumen sĂĽffig, mit angenehmer Säure, sehr ausgewogen und tiefer Frucht, milder Säure ohne Strenge. Schlank und reich zugleich.” BAROLISTA

Speisenempfehlung

Hervorragend zu Rohschinken und Salami, Pastagerichten und Risotti, exzellenz zu jungem Käse.
empfohlene Trinktemperatur: leicht gekĂĽhlt, Kellertemperatur

Weitere Weine