Moscato d’Asti DOCG Vento del Mare 2022

15,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 150€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.

Salbei und Kräuternoten spiegeln den Charakter der Höhenlage, perfekt zur Erdbeertorte!

Lieferbar - sofort versandfertig
 

Fakten

Herkunft Wein & Weinbaugebiet

Die Moscato-Trauben stammen aus Weinbergen des Weinguts bei Camo, diese zählen zu den höchstgelegenen Weinbergen der Langhe. Sie befinden sich auf 480 m.ü.M. mit unterschiedlichen Ausrichtungen und haben ein Gefälle von 50-60°. Der Boden ist kalkhaltig und sandig, mit Schichten von Sandstein.

Vento di Mare: Der Wind von der ligurischen Küste streift oft bis ins Tal des Belbo über die steilen Hänge von Camo, was sich positiv auf das Mikroklima und damit auf die die Reifung der Trauben auswirkt.

Ernte & Vinifikation

Lese von Hand Ende August in kleine Körbe mit 20 kg Fassungsvermögen, anschließend sanftes Pressen. Fermentation in Autoclave in Edelstahltanks bei kontrollierter Temperatur (Charmat-Verfahren). Nach erreichen von 5,5% Alkohol wird die Gärung mittels Herunterkühlung abgebrochen. Dadurch verbleibt der natürlich süße Geschmack des Mostes und die bei der Gärung entstandene Kohlensäute im Wein.

Jahrgang2022
Flaschengröße0,75 lit
RebsorteMoscato Bianco
AppellationMoscato d'Asti DOCG
Alkoholgehalt5,0 %
Anbaukonventionell
VerschlussSchraubverschluĂź
Preis pro Liter21,20 € / lit
ArtikelnummerAC0122
AllergeneWein enthält Sulfite

Meinungen

Geschmack

Strohgelb mit zartgrünen Reflexen; feine, langanhaltende und lebhafte Perlage, cremig; elegantes, fruchtiges Aroma mit Noten von grünem Apfel, Salbei und aromatischen Kräutern, angenehm erfrischende Säure in Balance zur zarten Süße.

Speiseempfehlung

Zu Mehlspeisen und Desserts, Eiscreme oder Fruchtsalat.

Weitere Weine