Teilnehmerbegrenzung

Bei einigen Verkostungen ĂĽbersteigen jedoch die Anmeldungen unsere Platzmöglichkeiten bei weitem und wir mĂĽssen – so leid es uns tut – Personen, die gerne kommen wĂĽrden, abweisen. Dies bedauern wir auĂźerordentlich, da wir natĂĽrlich jedem interessierten Weinfreund die wunderbaren Weine des Piemonts gerne näher bringen wĂĽrden.

Es bleibt uns daher manchmal nichts anderes übrig als eine Reihung vorzunehmen. Dabei räumen wir fairerweise Weinfreunden, die Ihren Wein auch bei uns einkaufen den Vortritt gegenüber Weinfreunden, die nicht bei uns Kunde sind, ein. Darüberhinaus werden die Anmeldungen nach dem zeitlichen Eintreffen gereiht.