Weinmesse Selezione Piemonte 2019

Abermals bĂźndeln wir wieder mit Wein&Kultur unsere Kräfte und organisieren am Mittwoch, den 13.11.2019 im Hotel Regina in Wien die Selezione Piemonte ’19.

Im Mittelpunkt der „Selezione Piemonte“ werden 23 Winzer stehen, die das Verkosten aller relevanten Rebsorten und Weine dieser Genussregion ermöglichen: Barolo, Barbaresco, Dolcetto d’Alba, Barbera, Timorasso, Grignolino, Arneis, Gavi, Erbaluce di Caluso und Moscato d‘Asti, um nur einige zu erwähnen. Nicht zufällig wurde das Gebiet „Langhe, Roero und Monferrato“, seine Weinberge und zahlreichen Sehenswürdigkeiten von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt – die Slowfood-Bewegung hat hier Ihren Ursprung! Ein weiterer Beweis für die hohe Weinqualität sind die 75 von insgesamt 421 Tre Bicchieri-Weine (18%), mit denen Gambero Rosso das Piemont an erster Stelle reiht.

Neben zahlreichen Topwinzern präsentieren wir auch typische Produkte wie Käse und Wurstwaren aus dem Piemont. Ein Teil der Aussteller gehĂśrt dem Verband „Cavalieri del Tartufo e dei Vini di Alba“ an, der sich um die Aufrechterhaltung regionaler Traditionen und Bräuche bemĂźht.

WO: Hotel Regina Rooseveltplatz 15, 1090 Wien
WANN: Mittwoch, 13. November 2019

Folgende Winzer werden ihre Weine präsentieren

Antica Cascina dei Conti di Roero – Vezza d´Alba
Ca’ del Baio – Treiso
Caraglio – Dogliani
Cascina Rabaglio – Barbaresco
Cascina Val del Prete – Priocca
Castello di Verduno – Verduno
Azienda 499 – Camo
Ceste – Govone
Colle Manora – Quargnento
Convento Cappuccini – Ricaldone
Demarie – Vezzo d´Alba
Figli Luigi Oddero – La Morra
FrancoMondo – San Marzano Oliveto
Guido Porro – Serralunga d´Alba
Luigi Pira – Serralunga d’Alba
Marenco – Strevi
Marchisio Family Organic Estate – Castellinaldo
Morra Stefanino – Castellinaldo d’Alba
Oddero Poderi e Cantine – La Morra
Poggio Ridente – Cocconato
Sant‘Anna dei Bricchetti – Costiglile d´Asti
Schiavenza – Serralunga d´Alba
Tenuta Tenaglia – Serralunga di Crea

ABENDEMPFANG
Maximal 69 Gästen wird die MĂśglichkeit geboten – in den drei Sälen des Hotel Regina – entspannt und ohne Ăźblichem Messegedränge zu verkosten. Dazu wird ein piemontesischer Aperitivo gereicht.

Beginn: 19 Uhr – Ende: 21 Uhr c.t.

Verkosten Sie alle Weine der Weinmesse “Selezione Piemonte 2019” in Ruhe und lassen Sie sich von den Winzern persĂśnlich informieren. Sie kĂśnnen die Menschen, die hinter den weltberĂźhmten Weinen stehen, persĂśnlich kennenlernen. Das Ăźbliche Messegedränge wird damit vermieden, weil mit dem Verhältnis 1 zu 3 maximal 3 Personen bei jedem Winzer stehen werden, arithmetisch betrachtet.

PIEMONT-SEMINAR
Dieses Weinseminar mit Walter Kutscher, dem Vizepräsident des Wiener Sommeliervereins, und Christian Bauer vermittelt einen Überblick über die wichtigsten Weine und Rebsorten der Region. Es wendet sich an alle, die das Piemont näher kennenlernen möchten. Dabei ist es natürlich für Einsteiger von Interesse, aber auch alten Hasen, die gerne auch einmal eher unbekannte autochthone Rebsorten abseits des Mainstreams verkosten wollen, wird hier einiges geboten.

Folgende 10 Weine stehen auf dem Programm:

Langhe Doc Favorita 2018 Antica Cascina Conti di Roero
Roero Arneis Bizzarro – Cascina Val del Prete
Grignolino del Monferrato Casalese Doc 2018 – Tenuta Tenaglia
Verduno Pelaverga Doc 2017 Basadone – Castello di Verduno
Piemonte Doc Albarossa Del MarusĂŠ – Poggio Ridente
Dogliani Docg Dolcetto – Caraglio
Barbera d´Alba Superiore 2016 – Ceste
Roero Riserva Sräi – Morra Stefanino
Barbaresco Asili 2016 – Ca´ del Baio
Mistery Wine – zu erraten und gewinnen!
(Änderungen vorbehalten)

Barolista-Masterclass No. 30
VIGNA RIONDA UND SERRALUNGA D’ALBA

Vigna Rionda, die legendäre Top-Barolo-Lage in Serralunga d´Alba, die jeder Barolo-Winzer gerne in seinem Portfolio hätte. Winzer-Legende Bruno Giacosa hatte einst den Vigna Rionda in seinem Sortiment, heute tragen die Weingßter der Familien Oddero,Pira oder Porro zur weiteren Legendenbildung dieser Ausnahme-Lage bei.
Weinjournalist und Piemont-Experte Alexander Magrutsch stellt Serralunga d’Alba und dessen Ausnahme-Weinberg Vigna Rionda anhand von 10 Weinen – sowohl aktuelle Jahrgänge wie auch Weine, die am Markt nicht mehr erhältlich sind – vor!
Beginn: 18 Uhr

Die Verkostung wird in ZALTO – Gläser durchgefĂźhrt. Alle ZALTO DENK’ART Gläser sind mundgeblasen – handgearbeitet, alltagstauglich – spĂźlmaschinenfest und ohne Zusatz von Blei hergestellt. Video>

Barolista Selezione Barolista 2017)

Akkredierte Fachbesucher können zwischen 12 Uhr 30 und 18 Uhr 30 frei verkosten. Zur Anmeldung ist die Übermittlung einer Berufsbestätigung bzw. Gewerbeschein bei Barolista oder Marina Rebora. Sie erhalten die Eintrittskarte per Email. Bitte ausgedruckt mitzunehmen.