Barolo Jahrgang 2013 – Barolista Masterclass No. 22

Barolista Barolo Vintage 2013 Masterclass No. 22

 

BAROLO 2013 ZUM KAUFEN – FINDEN SIE HIER>

 

Man h├Ârt wahrlich nichts Schlechtes vom neuen Barolojahrgang 2013. Es ist noch ziemlich ruhig und wenige Winzer wagen sich mit der Meinung ├╝ber die Zukunftsperspektive ihrer Weine aus der Deckung. M├Âglicherweise k├╝ndigt sich ein gro├čer Jahrgang an.

Die Witterung hat jedenfalls sehr positiv mitgespielt. Im 10-Jahresvergleich fand die Ernte zwei Wochen sp├Ąter als gew├Âhnlich statt. Die sp├Ątreifende Nebbiolotraube hatte damit noch mehr Zeit, um voll auszureifen und ihr gewaltiges Aromaspektrum im Einklang mit den sortentypischen Duftkomponenten zu entfalten.

Ist es die Ruhe vor dem Sturm? Schauen Sie sich das einfach selber an und verkosten Sie ├╝ber zwei Dutzend Barolo der Top-Stars aus dem Piemont.

Folgende Winzer nehmen an der Verkostung teil.

Azelia
Cascina Ballarin
Barale
Silvano Bolmida
Cascina Boschetti Gomba
Brezza Enzo
Brovia
Castello di Verduno
Cavallotto
Ciabot Berton
Colla
Conterno Diego
Damilano
Fenocchio Giuseppe
Le Ginestre
Bartolo Mascarello
Oddero Poderi e Cantine
Porro Guido
Renato Ratti
Francesco Rinaldi
Ruggeri Corsini
Sandrone Luciano
Schiavenza
Sordo Giovanni
Vajra G.D.

Gerne begr├╝├čen wir Sie bei der Barolista – Masterclass No.22

in der Enoteca Barolista
der Weinfachhandlung mit der landesweit gr├Â├čten Auswahl piemontesischer Weine
in Wien 2 ÔÇô Alliiertenstrasse 12

am Freitag, den 22.9.2017 und am 29.9.2017
um 19 Uhr

BEIDE VERKOSTUNGEN AUSGEBUCHT