Mein Einkaufswagen 0 Artikel
Rufen Sie uns einfach unter 01 212 69 51 an

Category Navigation:

Castello di Verduno

BarolistaDas Castello di Verduno wurde anfangs des 16. Jahrhunderts erbaut und war ab 1838 Residenz des italienischen Königs Carlo Alberto. Damals begann der General und Önologe Paolo Stagliero mit der Nebbiolo-Produktion und legte den Grundstein für den heutigen Barolo. 1909 erwarb die Familia Burlotto das Schloss. Die Nachfahren Giovanna und Marcella Bianco sind nun für den gesamten Betrieb verantwortlich: Marcella kümmert sich um die zwei Kellereien im Castello di Verduno und in Barbaresco, die Schwester Giovanna um den Agriturismo „Cà del Re“ im Kastell. Dank eigener Weinberge in den 2 verschiedenen Gemeinden werden sowohl Barolo als auch Barbaresco hergestellt. Dazu kommt noch der Verduno DOC aus der lokalen roten Traube Pelaverga.

Aktion 11+1=11

Bei einem Einkauf von zwölf Flaschen, die mit einem grünen "11+1=11" Label markiert sind, erhalten Sie davon eine Flasche gratis.

Weitere Infos zur Aktion

Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.