Mein Einkaufswagen 0 Artikel
Rufen Sie uns einfach unter 01 212 69 51 an

Category Navigation:

Nebbiolo - Barolista masterclass@home no37

Nebbiolo ist DIE Paraderebsorte des Piemonts. Aus ihr werden nicht nur die weltbekannten Weine, wie Barolo und Barbaresco gekeltert, sondern auch noch weitere Appelationen, wie Nebbiolo d'Alba und Langhe Nebbiolo.

Die Nebbiolorebe ist extrem anspruchsvoll. Sie braucht im Sommer viel Sonne. Als spätreifende Sorte erhalten die Rebstöcke immer die am Besten ausgerichteten Lagen. Durch die frühe Blüte Anfangs April und die späte Reife zwischen Anfang und Ende Oktober ist Nebbiolo äußerst empfindlich und die Qualität von der Witterung abhängig. Die Trauben werden als letzte gelesen und haben damit das größte Risiko bei der Ernte. Regnet es lange und stark im September ist nur ein mittelmäßiger Jahrgang zu erwarten. Nur in Jahren mit einer extrem langen Vegetationsperiode werden die Weine exzellent.

Sie brauchen für diese masterclass@home nicht außer Haus gehen. Denn Sie erhalten alle Verkostungsweine in 8tel-Liter Flaschen, mit Argon geschützt, in die Wohnung geliefert. Am Abend findet dann die Verkostungsrunde im Forum als moderierte Distanzverkostung live im Internet statt. Wählen Sie sich dazu in das virtuelle Verkostungsforum ein.

Sollten es die aktuellen Gesundheitsstandards zulassen, wird es auch analoge Verkostungsplätze in der Enoteca geben. Wir behalten uns jedoch ausdrücklich vor, die Gäste mit einem 15 min-Schnelltest auf COVID-19 vor Eintritt in die Enoteca zu testen. Unsere Corona Schutzmaßnahmen während der Veranstaltung sehen Sie hier>

Die Winzer führen Sie via Zoom in englischer Sprache persönlich durch die Verkostung.

Wie bei allen unserer Masterclasses üblich, erfolgt die Verkostung blind.

Wir werden folgende Weine verkosten:

  • Guido Porro - Nebbiolo d'Alba 2019 DOCG
  • Poderi Colla - Nebbiolo d'Alba DOC 2018
  • Luigi Oddero - Nebbiolo Langhe DOC 2018
  • Francesco Rinaldi - Nebbiolo d'Alba DOC 2018
  • Cavallotto Fratelli - Nebbiolo Langhe DOC 2017
  • Rinaldi Giuseppe - Nebbiolo Langhe DOC 2018
  • Luigi Pira - Nebbiolo d'Langhe DOC 2018
  • Azelia di Luigi Scavino - Nebbiolo Langhe DOC 2018
  • Brovia - Nebbiolo d'Alba DOC 2017

Voraussetzungen für die Teilnahme an der masterclass@home ist ein Computer mit Kamera und Mikrofon inklusive Internetzugang für eine Zoom-Schaltung.

Am Tag der Verkostung erhalten die Teilnehmer mittags ein Email mit ergänzenden Informationen über den Ablauf sowie eine pdf-Verkostungsliste.

Sie erhalten von jedem Wein je eine Kostflasche, die ausreicht, um nach Gusto die Weine bereits vor der Forumverkostung in aller Ruhe alleine zu verkosten und sich ein erstes Bild von ihnen zu machen. Alternativ könnten Sie die Kostprobe mit einem Partner teilen und am Forum gemeinsam teilnehmen. Warum nicht ...

Wir empfehlen für die Verkostung von Nebbiolo die Gläser "Zalto Burgunder".

 Gerne begrüßen wir Sie bei der Barolista masterclass@home No.37

bei Ihnen zuhause & in der Enoteca BAROLISTA
der Weinfachhandlung mit der landesweit größten Auswahl piemontesischer Weine

am Freitag, den 23.10.2020 um 19 Uhr

Teilnahmepreis € 109,-
(reduzierter Preis für "Amici particolari dell' Enoteca Barolista" 95,-)
inklusive Zustellung, im In- und Ausland mit DPD, in Wien mit Botendienst

Begrenzte Teilnehmerzahl - Anmeldung unter verkostung@barolista.at

Es freut sich auf Ihre Teilnahme

Das Barolista - Team

 

Die Organisation besonderer Weinverkostungen zählt zum Service für unsere Kunden. Von allen Neuigkeiten werden  "Amici particolari dell' Enoteca Barolista" persönlich vorab informiert. Änderungen und Ergänzungen vorbehalten.

Aktion 11+1=11

Bei einem Einkauf von zwölf, auch gemischten Flaschen, die mit dem "11+1=11" Label markiert sind, ziehen wir Ihnen ein Zwölftel vom Preis der markierten Flaschen als Dankeschön ab.

Weitere Infos zur Aktion