Mein Einkaufswagen 0 Artikel
Rufen Sie uns einfach unter 01 212 69 51 an

Category Navigation:

Castello di Verduno & 499 Barolista Primavista-Tasting

Nach dem Erfolg des ersten Primavista-Tastings folgt am 12. April die zweite Verkostung dieses neuen Formats. Wir widmen diesen Abend zwei Aufsteigern, einem alten und einem neuen Weingut:

Castello di Verduno & Garagen-Winery „499“

Vom ehemaligen Weingut des Königs Carlo Alberto in Verduno stellen wir sowohl edlen Barolo wie auch feinsten Barbaresco aus den besten Lagen vor. Das Weingut Castello di Verduno ist in der glücklichen Lage, in den beiden bedeutendsten Nebbiolo-Anbaugebieten Weingärten zu kultivieren und hat vor mehreren Jahren zu einem wahren Höhenflug angesetzt. Die Top-Lage Rabajà im Barbaresco und die beiden Crus Monvigliero und Massara aus Verduno im Barolo-Gebiet stehen im Mittelpunkt dieses genüsslichen Abends.

Der Barbaresco Rabajà zeichnet sich durch seine Eleganz aus und zählt seit vielen Jahren zu den besten Weinen des gesamten Barbaresco-Gebiets. Die Barolo von den Lagen Massara und Monvigliero belegen, dass die Nebbiolo-Weine aus Verduno mit verführerischer Finesse und seidiger Textur punkten.

Wir werden bei diesem Prima-Vista-Tasting die Unterschiede von klassischem Barbaresco und dem Lagen-Barbaresco Rabajà herausarbeiten, gleiches gilt für die beiden Lagen-Barolo Monvigliero und Massara.

Zusätzlich gibt es Weine vom jungen Önologen Mario Adrion, der für die Weine des Castello di Verduno verantwortlich zeichnet. In seiner eigenen, exklusiven Garagen-Winery „499“ vinifiziert er Weine der autochthonen Sorte Freisa sowie einen Moscato d’Asti. Ergänzt wird der Abend mit einem weiteren Liebkind von Mario Adrion, der ebenfalls seltenen Sorte Pelaverga vom Castello di Verduno.

Ein genussvoller Abend mit feinen Weinen steht uns also bevor, der vom langjährigen Weinjournalisten Alexander Magrutsch moderiert wird.

Verkostet werden über ein Dutzend Weine der beiden Weingüter (siehe Details zu den Weinen im Webshop>), auch aus mehreren Jahrgängen:

  • Basadone Pelaverga Verduno DOC 2016 - Castello di Verduno
  • Basadone Pelaverga Verduno DOC 2015 - Castello di Verduno
  • Basadone Pelaverga Verduno DOC 2014 - Castello di Verduno
  • Barbaresco DOCG 2013 - Castello di Verduno
  • Barbaresco DOCG 2015 - Castello di Verduno
  • Barbaresco Rabaja DOCG 2013 - Castello di Verduno
  • Barolo Massara 2013 - Castello di Verduno
  • Barolo Massara 2012 - Castello di Verduno
  • Barolo Massara 2011 - Castello di Verduno
  • Barolo Monvigliero Riserva 2011 - Castello di Verduno
  • Barolo Monvigliero Riserva 2009 - Castello di Verduno
  • Langhe Freisa DOC 2016 - "499"
  • Langhe Freisa DOC 2015 - "499"
  • Langhe Freisa DOC 2014 - "499"
  • Moscato d'Asti 2017 - "499"
  • Moscato d'Asti 2016 - "499"

Als kulinarische Abrundung gibt es ein Frühlings-Risotto mit grünem Spargel. Das Jahr ist noch jung und wir haben uns wieder etwas Neues und Spezielles ausgedacht.

Das Weißbrot kommt wie immer von "Edelbäcker" Tom Frühbauer

Barolista Prima-Vista-Tasting mit Castello di Verduno & 499

Gerne begrüßen wir Sie

in der Enoteca Barolista
der Weinfachhandlung mit der landesweit größten Auswahl piemontesischer Weine
in Wien 2 – Alliiertenstrasse 12

am Donnerstag, den 12. April 2018 um 19 Uhr

Aktion 11+1=11

Bei einem Einkauf von zwölf, auch gemischten Flaschen, die mit dem "11+1=11" Label markiert sind, ziehen wir Ihnen ein Zwölftel vom Preis der markierten Flaschen als Dankeschön ab.

Weitere Infos zur Aktion