Vorverkauf
 

Barolo Villero 2019 DOCG

106,00

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 150€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.
Lagernd voraussichtlich ab KW 38
 

Fakten

Lage & Weinberg

Die Cru Villero ist zweifellos die renomierteste Lage von Castiglione Falletto. Die Hänge sind nach Südwesten ausgerichtet und optimal der Sonne exponiert. Die Mergelböden sind charakteristisch für Castiglione Falletto, mäßig lehmig, kalkhaltig und kompakt. Die Ausrichtung ist südwestlich und die Höhe beträgt 340 Meter.

Ernte & Mazeration

Die Lese erfolgt von Hand im Oktober, Entrappen der Trauben und Spontanvergärung im Betontank bei kontrollierter Temperatur von max. 28°C, Mazeration des Traubenguts für 15-20 Tage, mit kontinuierlichem Umpumpen der Maische. Anschließend malolaktische Gärung im Stahltank.

Reifung & FlaschenabfĂĽllung
Der Wein reift 2-3 Jahre in großen slavonischen oder französischen Eichenfässern, Abfüllung ohne Filtration, anschließend Verfeinern auf der Flasche bei optimalen Lagerbedingungen bevor der Wein in den Verkauf gelangt.

Lagerpotential: 20 Jahre

Jahrgang2019
Flaschengröße0,75 lit
RebsorteNebbiolo
AppellationBarolo DOCG
Alkoholgehalt14,0 %
Anbaunachhaltig
VerschlussNaturkork
Preis pro Liter141,33 € / lit
ArtikelnummerBR0719
AllergeneWein enthält Sulfite

Meinungen

Zu Jahrgang 2018:

“Leuchtendes, aufhellendes Rubingranat. Präsentiert sich in der Nase mit sehr offenen Fruchtnoten nach Himbeere, Rhabarber und Granatapfel. Feinmaschiges, geschliffenes Tannin, in den Zwischenräumen mit feinem Schmelz ausgefĂĽllt, breitet sich kontinuierlich aus, im Finale schöne Tiefe.” Falstaff: Ottmar Klien, Simon Staffler

“Finissimo nel tratto aromatico di melograno e liquirizia il Barolo Villero ’18, dal peso medio, tratteggiato da tannini cremosi e armonici, per un finale ben disteso e arioso.” Gambero Rosso 2023

Weitere Weine