MeisterstĂĽck
 

Barolo Bricco Boschis DOCG 2013

85,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 99€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.

Hervorragende Struktur, aber mit bereits sanften Tanninen und offenen und intensiven Aromen, die diesem Barolo Kraft und grosse Eleganz verleihen. Er ist komplex und duftend, lässt sich jung trinken, eignet sich aber auch hervorragend für die Reifung.

Nur noch 1 Flasche auf Lager - sofort versandfertig
 

Fakten

Herkunft Wein/Weinbaugebiet
Lage Bricco Boschis (MGA) – 100 % der Nebbiolo Traube für den Barolo, kommt von der Parzelle der Colle Sud-Ovest, Vigna Punta Marcello und Vigna San Giuseppe.

Vinifikation: mit natĂĽrlichen Hefen, Mazeration bei teilweise eingeauchtem Tresterhut 18-30 Tagen
Reifung: Traditionell im slawonischen Eichenfass fĂĽr 3-3.5 Jahre
Flaschenalterung: 6-12 Monate vor Verkauf

Jahrgang2013
Flaschengröße0,75 lit
RebsorteNebbiolo
AppellationBarolo DOCG
Alkoholgehalt14,0 %
Anbaubiologisch
VerschlussNaturkork
Preis pro Liter114,53 € / lit
ArtikelnummerCF0113
AllergeneWein enthält Sulfite

Weitere Weine

Meinungen

Speiseempfehlung

Paßt ausgezeichnet zu Vorspeisen wie Schinken, Salami, Alba Rindertatar und Vitello Tonnato. Rotes Fleisch im Allgemeinen, Fisch und gegrilltes weisses Fleisch, Hartkäse oder gereifter Käse, Schokolade. Kann auch einfach als „Vino da Meditazione“ (ein Wein zum meditieren) genossen werden.

BEWERTUNGEN

“Einnehmende Noten von Orangenzesten, Granatapfel, elegante FruchtsĂĽĂźe, kompakt und dicht, perfektes Tannin-Säure-GerĂĽst, balanciert mit viel Länge, tolles Entwicklungspotential”, 17,0 Punkte, VINARIA 07/2017, Sieger der Barolo 2013 Verkostung (80 Barolo aus 2013)

“Funkelndes, intensives Rubin-Granat. Eröffnet mit dezent rauchig-mineralischen Noten, dann viel dunkle, fleischige Kirschfrucht, Wassermelone und Preiselbeere. Straff und herzhaft am Gaumen, viel dichtmaschiges Tannin, tiefgrĂĽndig, öffnet sich mit präsenter Frucht, Zwetschgen und Kirschen, langer Nachhall, salzig.” Falstaff 11/2017 (Othmar Kiem), 95 Punkte

Bewertungen

Falstaff95 Punkte
Vinaria17,0 / 20 Punkte