Barbaresco Rabajá DOCG 2016

63,90

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand.
Versandkostenfrei ab 150€ Gesamtbestellwert in Österreich und Deutschland.
Lieferbar - sofort versandfertig
 

Fakten

Herkunft Wein/Weinbaugebiet

MGA Rabajà – 100 % der Nebbiolo Traube kommen aus dieser wohl besten Lage von Barbaresco, das Weingut besitzt dort 4 ha mit südlich bis südwestlicher Ausrichtung auf einer Höhe 235-315 m ü.M. Das Alter der Rebstöcke beträgt ca. 50 Jahre.

Charakteristika des Weins

Lese von Hand

Vinifikation: 30 Tage in alten Zementbottichen.

Reifung: 20-22 Monate in gebrauchten slawonischen Eichenfässern, mind. 10 Monate Flaschenlagerung vor dem Verkauf.

Jahrgang2016
Flaschengröße0,75 lit
RebsorteNebbiolo
AppellationBarbaresco DOCG
Alkoholgehalt13,0 %
VerschlussNaturkork
Preis pro Liter85,20 € / lit
ArtikelnummerGC0416
AllergeneWein enthält Sulfite

Meinungen

Dieser Wein wurde von Gambero Rosso im Weinführer 2020 mit der Höchstbewertung von drei rote Gläser ausgezeichnet.

“The Cortese brothers are among the finest producers of this great cru, and this 2016 is outstanding. The nose is rich and vibrant, with raspberry coulis aromas. High ripeness is immediately discernible but not overblown. Rich and velvety on the palate, it is sleek but concentrated, with finely judged density of fruit that never seems excessive. There’s depth, weight and considerable power here, with a long, complex finish.” 95 Punkte, DECANTER

“Decisamente austero e classico il Barbaresco Rabajà ’16, intenso nei suoi toni di china e cassis. All’assaggio si rivela particolarmente serrato nella trama tannica, dotato di ottima polpa fruttata, ricchezza e acidità che garantiranno un futuro più che roseo.”  (Entschieden geradlinig und klassisch der Barbaresco Rabajà ’16, intensiv in seinen Tönen von Chinin und Cassis. Bei der Verkostung ist er besonders dicht in der tanninhaltigen Textur, mit hervorragend fruchtigem Körper, Fülle und Säure, die eine mehr als großartige Zukunft garantieren.) Tre Bicchieri, Gambero Rosso 2020

“Tasted blind. Mid ruby with orange tinges. Earthy, minerally cherry nose which becomes more focused with aeration. Bags of coating tannins and perfectly balanced by succulent cherry fruit. Very firmly structured, persistent and long. Embryonic and not to be approached for a while.” Walter Speller in Jancis Robinson, 17,5 Punkte

“Feinwürziger Duft, fruchtbetont, strahlt seine Jugend schön aus, wobei noch vieles im Verborgenen schlummert; alles fein und samtig verwoben, harmonisch, mit süßer Frucht am Gaumen, zart, rauchig, vielversprechend, braucht noch Zeit” 17,5/20; Alexander Magrutsch in WEINWISSER 11/2019

Geschmack

Der Barbaresco Rabajà ist der wichtigste Wein des Weinguts Giuseppe Cortese. Er hat ein ätherisches, angenehmes und intensives Aroma mit Details von Frische, die sich mit der Lagerung in einen Hauch von Gewürzen, Leder und Unterholz verwandeln; trockener, voller und robuster Geschmack mit einer reichen und harmonischen Struktur; granatrote Farbe.

Bewertungen

Gambero RosseTre Bicchieri - 3 rote Gläser
Jancis Robinson17,5 Punkte
Weinwisser17,5 / 20 Punkte
Decanter95 / 100 Punkte

Weitere Weine