Mein Einkaufswagen 0 Artikel
Rufen Sie uns einfach unter 01 212 69 51 an

Category Navigation:

Bergparmesan Malandrone 1477

Magrutsch Feinkost prästentiert:    prästentiert  Gereifter Bergparmesan aus dem Apennin

 

Giovanni Milenni lässt Parmesan besonders behutsam reifenBerg-Parmesan (Parmigiano Reggiano di Montagna) ist eine Besonderheit. Die Bauernhöfe und ihre Bergwiesen müssen auf mindestens 700 m Seehöhe am Apennin liegen, die Parmesan-Laibe mindestens 24 Monate reifen (in der Ebne sind es nur 12 Monate). Giovanni Minelli ist der Pionier für die extralange Reifung von Parmesan. Bis zu 144 Monate (12 Jahre) warten ausgesuchte Parmesan-Laibe auf ihre erste Verkostung. Die duftigen Kräuter auf den Bergwiesen des Apennin verleihen der Milch und in Folge dem Berg-Parmesan eine unnachahmliche Geschmacksvielfalt.

Das Besondere: Ausschließlich Futter von den eigenen Bergwiesen; kein Silofutter; Rohmilchkäse; keine Zusätze; Parmesan aus den Bergen; extralange Reifung – bis zu 144 Monate (12 Jahre); Export Qualität – geprüft und kontrolliert vom Konsortium.

Empfohlen von Slow Food im Guide „Parmigiano Reggiano”

Bergparmesan Malandrone 1477

Standard

2 Artikel

Standard

2 Artikel

Aktion 11+1=11

Bei einem Einkauf von zwölf, auch gemischten Flaschen, die mit dem "11+1=11" Label markiert sind, ziehen wir Ihnen ein Zwölftel vom Preis der markierten Flaschen als Dankeschön ab.

Weitere Infos zur Aktion

Filtern nach
Preis
  1.  
    10
    30
Artikel vergleichen

Sie haben keine Artikel auf der Vergleichsliste.